Suche

Buchstabensuppe – Blog der Stadtbüchereien Düsseldorf

Schlagwort

Umbau

LibraryLab. Work in Progress

Noch herrscht auf dem LibraryLab-Teppich die Ruhe vor dem Sturm. Nur unser Aufsteller wartet auf der leeren Fläche. Nicht mehr lange….

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Sommer schreitet voran und langsam wird es mal wieder Zeit, dass wir euch auf den neuesten Stand bringen, was unser LibraryLab angeht.

Beim letzten Mal, dass ich berichtet habe, standen wir ja gerade in den Startlöchern mit der Umsetzung des Projekts, hatten unser Vorhaben all unseren Kolleginnen präsentiert und waren gerade dabei, die ersten Bestellungen  in die Wege zu leiten.

Seitdem ist Einiges passiert und langsam nehmen die Dinge Gestalt an und werden immer konkreter. Und obwohl es jetzt noch etwa zwei Monate bis zur Eröffnung sind, bin ich mir sicher, dass sie Zeit ab jetzt ziemlich rasen wird. Also ist verstärkt Organisieren angesagt. Weiterlesen „LibraryLab. Work in Progress“

Advertisements

Es ist soweit

Es ist soweit. Die letzte Kiste ist ausgepackt.

IMG_8763

Alle Medien sind da, wo sie sein sollen und oh Wunder, es hat alles hinein gepasst, obwohl in den letzten Wochen wahnsinnig viel zurück gegeben wurde. Das war echt mal faszinierend so plastisch sehen, wieviel tatsächlich immer unterwegs ist. Wir haben zwar sonst unsere Ausleihzahlen, aber es in natura vor Augen geführt zu bekommen, ist schon was anderes.

Auch sonst ist nahezu alles fertig. (Einschließlich uns, aber das hat sich gelohnt.)

Eine kleine Baustelle haben wir noch.

IMG_8795

Aber keine Sorge, wir werden am Montag wie versprochen unsere Türen in die funkelnigelnagelneue Kinder- und Jugendbibliothek für Euch öffnen. Auch wenn noch ein paar Kleinigkeiten fehlen, aber das wird außer uns wahrscheinlich niemand merken. 😉

Wir freuen uns auf Euch.

Das große Einräumen – Teil 1

Gestern kam ja die erste Fuhre mit unseren Medien zurück und wir haben angefangen, natürlich mit Unterstützung der tollen Biblkiotheks-Umzugsprofis, alles in die Regale zu räumen.

Dazwischen wuselten noch die Schreiner mit den letzten Handgriffen herum, der Maler, Elektriker, ein Mensch, der die Fluchtwege kontrollierte und und und. Es war voll! Aber es macht schon Spaß, wie alles den letzten Feinschliff bekommt und als I-Tüpfelchen die Medien die Regale nach und nach füllen.

Wir sind sicher es wird noch viel mehr Spaß machen sich etwas auszuleihen, weil alles viel übersichtlicher, heller und einfach schöner wird.

Natürlich haben wir es uns in dem ganzen kreativen Chaos nicht nehmen lassen auch noch mit dem Fotoapparat dazwischen zu springen. 😉

IMG_8699 IMG_8698 IMG_8697 IMG_8696 IMG_8695 IMG_8692 IMG_8690 IMG_8689

IMG_8688 IMG_8716

Fleißige Kolleginnen.

IMG_8715

Ok, nicht alle Kolleginnen finden die Höhe dieses Regals passend für sich zum Einstellen. 😉

IMG_8714

Kuschelig wird es auch.

IMG_8713

IMG_8712 IMG_8710 IMG_8709

Da sind die Kreise wieder. Sogar beleuchtet.

IMG_8708 IMG_8707 IMG_8706 IMG_8702

Eine Idee, was das grüne Halbrund ist?

IMG_8701 IMG_8700

Aber noch längst sind nicht alle Medien wieder da. Die nächste Fuhre steht heute an und dann werden wir heute und morgen fein sortieren, zurecht rücken, dekorieren …

Umbau der Kibi – Endspurt

Na, steigt die Spannung? Vergeht Ihr vor Neugier?
Na gut, wir wollen Euch nicht so auf die Folter spannen und versorgen Euch mit frischem Bildmaterial. Diese Woche hat sich so viel getan, dass man mit dem Fotografieren gar nicht so recht hinterher kam. Oder aber es war so voll mit Handwerkern, Werkzeug und allem möglichen, dass man gar nicht wusste von wo man ein Bild machen soll.

Heute kam dann die erste Fuhre mit unseren Medien aus dem Exil zurück, die ganzen Kisten standen überall herum, und an allen Ecken wurden Bücher, CDs und Filme in die neuen Regale geräumt.
Das hat uns etwas die Schweißperlen auf die Stirn getrieben, ob auch wirklich alles rein passt …

Aber es wird, und was sollen wir sagen, wir finden es wird große klasse!

Nun, seht selbst. So sah es noch vor zwei Tagen aus.

IMG_8685

Treppenbauteile, wofür die wohl gut sind?

IMG_8677IMG_8682 IMG_8681

Ein grünes Halbrund…

IMG_8680

Die komischen runden Dinger hängen nun an der Decke, was das wohl wird?

IMG_8679

Solange noch keine Bücher drin sind, eignen sich neue Bücherregale auch als Jacken- und Taschenständer.

IMG_8678

Bonbons?

IMG_8676

Und in manchen Kisten liegen Dinge, bei denen man echt ins Grübeln kommt, was es wohl werden will, wenn es mal groß ist?!

IMG_8675

Fortsetzung morgen. Wir müssen jetzt mal die Füße hochlegen, damit wir morgen wieder kraftvoll einräumen können.

Der Countdown läuft – noch 1 Woche!!!

Merkwürdige Dinge stehen gerade in der Kinder- und Jugendbibliothek herum. Das müssen wir Euch doch tatsächlich sofort, mitten am Tag, zeigen. Was soll denn das nu wieder alles werden?

P1060851 P1060853 P1060856 P1060858 P1060859 P1060860 P1060861 P1060862 P1060864

Umbau der Kibi – Woche 3

Denkt Ihr schon, dass sich beim Umbau der Kinder- und Jugendbibliothek nichts mehr tut, weil es keine neuen Bilder mehr gibt? 😉

Nein, natürlich tut sich ganz viel, aber leider auch nicht spektakulär fotografierbar wie die große Ausräumerei in der ersten Woche. Mittlerweile ist alles gestrichen, neue Leitungen für Strom und Daten liegen und der Boden ist bis auf einen kleinen Teil auf der Bühne fertig verlegt. Jetzt wollten wir ihn Euch erst zeigen, wenn er auch vom Baustaub befreit ist, aber wir sind zu ungeduldig und Ihr bestimmt auch. Also gibt es doch schon ein kleines Vorabbild. Mit Staub.

Boden

Aber in den nächsten Tagen wird es richtig spannend. Die Möbel kommen! Die ersten drei Pakete sind schon da:

Pakete

Was mag da wohl drin sein? Ihr dürft wieder mal ein wenig raten.

Mal sehen, was heute noch so ankommt, spätestens morgen wird dann richtig viel geliefert. Die Aufregung steigt stetig.

Umbau der Kibi – Woche 2

Es geht weiter mit Riesenschritten vorwärts. Gestern waren drei Handwerksfirmen gleichzeitig da. Maler, Elektro und Zimmermänner. Sind sich auch nicht auf den Füßen rum getreten, ist ja gerade genug Platz da. 😉

Faszinierend ist, wie sich ein Raum innerhalb eines Tages, nur durch ein wenig Farbe verändert. Aber seht selbst:

Gleiche Ecke, nur aus etwas anderer Perspektive geknipst.

IMG_2705 IMG_2710

Ttztz, ich sollte mir für die Vergleichsfotos besser merken, wo ich gestanden habe, aber die Richtung stimmt. 😉

IMG_2708 IMG_2712

IMG_2706 IMG_2713

Und unser neues „Kabuff“. Gestern noch im Rohbau, heute schon fast fertig. Tja, Ihr dürft nun Spekulationen anstellen, wofür das wohl sein könnte. 🙂 Mal sehen, was Euch so einfällt, aber vermutlich werdet Ihr enttäuscht sein, wenn wir dann verraten, wofür es wirklich ist. Trotzdem lasst Eurer Fantasie doch mal freien Lauf.

IMG_2714 IMG_2709

Sobald die Farbe fertig ist, steht der neue Bodenbelag auf dem Plan und da sind wir so richtig richtig gespannt, wie der auf der großen Fläche aussehen wird. Das kleine Probestückchen im Musterbuch war toll, aber wie sieht ganz viel davon aus …?

Alles ist raus – Tag 4

Nun ist endgültig alles ausgeräumt und der heutige Tag galt ganz dem Entfernen des alten Teppichs. Dieser erweist sich als treuer Geselle und verlangt viel Schweißarbeit von den Handwerkern.

Wir sind ganz fasziniert wie groß der leere Raum nun wirkt und sein besonderer Grundriss mit den Zacken fällt jetzt gut auf (was aber leider auf den Fotos nicht raus kommt). Noch fällt es schwer sich vorzustellen, wie er in ein paar Wochen aussehen wird.

In den nächsten Tagen steht jetzt erst mal alter Teppich raus, Untergrund machen, neuer Boden rein an. Dazu noch Elektroarbeiten, Anstrich und andere Dinge. Vermutlich alles relativ unspektakulär, wobei wir beim neuen Boden alle gespannt sind, ob wir den gut ausgesucht haben und wir er dann auf der großen Fläche wirkt.

Wir halten Euch auf jeden Fall weiter in irgendeiner digitalen Form auf dem Laufenden.

IMG_8454 IMG_8455 IMG_8456 IMG_8457 IMG_8458 IMG_8459 IMG_8460 IMG_8462

Das große Ausräumen – Tag 3

Noch ist es wirklich spannend Euch jeden Tag neue Fotos zu zeigen, denn es hat sich wahnsinnig viel getan. Die nächsten  Tage wird es wahrscheinlich etwas langweiliger werden und vielleicht auch mal gar nichts Neues zu berichten geben, aber heute geben wir noch mal alles. 😉

Nun ist die Kibi oder Jubi, wie sie intern oft genannt wird, nahezu leer. Ihr könnt ja mal raten, was an den Stellen ursprünglich gestanden hat. Ein Tipp, der Teppichboden und auch andere Dinge geben Euch Hinweise.

IMG_8433 IMG_8435 IMG_8440 IMG_8442 IMG_8443IMG_8451IMG_8452

Wir müssen ja zugeben, der Teppich hat definitiv schon mal bessere Tage gesehen. So sah der also ursprünglich mal aus:

IMG_8432

Ab morgen wird ihm daher endgültig der Garaus gemacht. Nicht nur auf dem Podest.

IMG_8430 IMG_8431

Und damit in den nächsten vier Wochen auch keiner auf die Idee kommt verzweifelt nach der Kinder- und Jugendbibliothek zu suchen, haben wir die Schilder dann gleich mal abgefummelt. Die Farbe passt auch nicht mehr, da kommt was sehr schönes Neues hin, aber mehr wird noch nicht verraten. 😉

IMG_8436

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Virtuelle Gemischtwaren

Blog von Stephan Schwering

Fortunabrötchen

die Heimseite des Düsseldorfer Kultbrötchens

bilkOrama

NachbarschaftsBlog aus Düsseldorf / Bilk

theycallitkleinparis

Kein Chichi. Nur Düsseldorf.

Mediothek Krefeld

Stadtbibliothek war gestern! Heute ist Mediothek!

librarynside

Bibliothek, Musik und was sonst noch so passiert...

Stadtbibliothek Wolfsburg

BiblioBlog - Das Weblog der Stadtbibliothek Wolfsburg

Blog der Stadtbibliothek Salzgitter

Interessantes & Aktuelles aus der Bibliothekswelt

booksknittinglife

I want to write about..

Die Stadtbibliothek Herten bloggt

Neues aus dem Glashaus

Till Raether

Journalist und Autor

karlottitalia

Mein Leben in Italien

Herrn Bilders Blog

Alles Bilder: Ausbilder, gemalte und fotografierte Bilder, Weiterbilder