Suche

Buchstabensuppe – Blog der Stadtbüchereien Düsseldorf

Schlagwort

LibraryLab

Innenansichten – wer wir sind, was wir tun, warum und mit wem (Teil 2: #LibraryLab)

Hier wird die Zukunft gemacht: Die Eröffnung des LibraryLab in der Zentralbibliothek von Maike Lins, Stephan Schwering

Im Oktober 2017 wurde das LibraryLab eröffnet und damit ein neues Kapitel für die Zentralbibliothek aufgeschlagen. Die Digitalisierung verändert derzeit alles, auch und insbesondere die Bibliotheken. Die Zentralbibliothek soll künftig noch stärker ein Ort des Ausprobierens und des informellen Lernens werden. Sie will den Zugang zu neuer digitaler Technologie ermöglichen und damit Ort aktiver aktueller Wissensvermittlung sein – dafür steht das LibraryLab. Weiterlesen „Innenansichten – wer wir sind, was wir tun, warum und mit wem (Teil 2: #LibraryLab)“

Advertisements

We Want You! Das „OpenLab“ im LibraryLab – eine Einladung

LL_Eröffnung 1

 

Unser LibraryLab soll die Bibliothek als Ort des informellen Lernens im digitalen Zeitalter stärken. Durch die Erweiterung um aktuelles digitales Equipment  – Virtual Reality, Gaming und 3D-Druck – soll der allgemeine Zugang der Bürgerinnen und Bürger zur Erlangung von Wissen auch in der digitalisierten Welt am „Ort Bibliothek“ möglich sein. Das LibraryLab soll aber auch die kreative Ideenschmiede für die Zentralbibliothek der Zukunft sein und aktiv eine Bibliothekscommunity aufbauen. Weiterlesen „We Want You! Das „OpenLab“ im LibraryLab – eine Einladung“

Runde zwei: #LibraryLab Coworking

 

In zwei Tagen wird das LibraryLab nun drei Monate alt und wie das in diesem zartem Alter eben so ist, ist in der kurzen Zeit viel passiert. Und wie das eben auch so ist, hat der magentafarbene Zuwachs der Zentralbibliothek schon in der ersten Zeit ganz schön viel Besuch bekommen. Auch aus anderen Bibliotheken. Anlass für uns, einmal kurz auf unsere Besucher zurück zu blicken und auch schon einen Blick auf zukünftige Besuchstermine zu werfen.
Denn: unser Coworking LibraryLab geht in die nächste Runde. Weiterlesen „Runde zwei: #LibraryLab Coworking“

Eine Praktikantin im LibraryLab

 

 

 

 

 

 

 

 

August 2017. Nach vier Semestern Studium, Vorlesungen, Hausarbeiten und Prüfungen beginnt endlich mein Praxissemester. Momentan bin ich im 5. Semester meines Studiums für Bibliothekswissenschaften an der TH Köln.
Und ich dachte mir, ich verlasse Köln und bleibe für die nächste Zeit in Düsseldorf 🙂 Weiterlesen „Eine Praktikantin im LibraryLab“

Auf der Gamescom mit dem Typen von „Game of Thrones“

So sehen Bibliotheksmenschen auf der Gamescom aus – kommt euch die Teppichfarbe irgendwie bekannt vor?

 

 

 

 

 

 

 

Am 22.08.2017 öffnete die größte Messe für Computerspiele ihre Tore in der Heimatstadt des Kölsch. The Heart of Gaming.
Wer darf da natürlich nicht fehlen? Genau, die Stadtbüchereien aus der Landeshauptstadt! Weiterlesen „Auf der Gamescom mit dem Typen von „Game of Thrones““

LibraryLab. Work in Progress

Noch herrscht auf dem LibraryLab-Teppich die Ruhe vor dem Sturm. Nur unser Aufsteller wartet auf der leeren Fläche. Nicht mehr lange….

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Sommer schreitet voran und langsam wird es mal wieder Zeit, dass wir euch auf den neuesten Stand bringen, was unser LibraryLab angeht.

Beim letzten Mal, dass ich berichtet habe, standen wir ja gerade in den Startlöchern mit der Umsetzung des Projekts, hatten unser Vorhaben all unseren Kolleginnen präsentiert und waren gerade dabei, die ersten Bestellungen  in die Wege zu leiten.

Seitdem ist Einiges passiert und langsam nehmen die Dinge Gestalt an und werden immer konkreter. Und obwohl es jetzt noch etwa zwei Monate bis zur Eröffnung sind, bin ich mir sicher, dass sie Zeit ab jetzt ziemlich rasen wird. Also ist verstärkt Organisieren angesagt. Weiterlesen „LibraryLab. Work in Progress“

LibraryLab, sprich [ˈlaibrərilæb]

Das LibraryLab-Team: Sonja Meier, Stephan Schwering, Maike Lins, Ursula Baur, Tom Kissel und Simon Ostendarp (von links nach rechts)

Ich habe schon eine Weile hin und her überlegt, mit welchem Satz ich diesen Blogbeitrag anfangen soll. Nun, das wäre damit erledigt, ha. Was lange währt…

Aber warum habe ich überhaupt so lange darüber nachgedacht? Eigentlich ganz einfach: Weil ich heute über etwas schreiben will, dass für uns hier in der Zentralbibliothek ziemlich aufregend ist, das neu ist, das uns wichtig ist und von dem wir glauben, dass es uns und vor allem natürlich Euch viel Spaß machen wird. Deshalb hoffe ich, dass mein  Beitrag hier so interessant ist, dass ihr ihn auch lesen möchtet. Weiterlesen „LibraryLab, sprich [ˈlaibrərilæb]“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

theycallitkleinparis

Kein Chichi. Nur Düsseldorf.

schweringsblog

Blog von Stephan Schwering

Fortunabrötchen

die Heimseite des Düsseldorfer Kultbrötchens

bilkOrama

NachbarschaftsBlog aus Düsseldorf / Bilk

Mediothek Krefeld

Stadtbibliothek war gestern! Heute ist Mediothek!

librarynside

Bibliothek, Musik und was sonst noch so passiert...

Blog der Stadtbibliothek Salzgitter

Interessantes & Aktuelles aus der Bibliothekswelt

booksknittinglife

I want to write about..

Die Stadtbibliothek Herten bloggt

Neues aus dem Glashaus

Till Raether

Journalist und Autor

karlottitalia

Mein Leben in Italien

Nachdruck

Ein weiterer Blog rund um das Thema Bibliotheken.

Globolibro.

Das internationale Bibliotheksblog

Leseoase

der Stadtbücherei Hilden

die Stadtbibliothek Köln bloggt

Blog der Stadtbibliothek Köln