Suche

Buchstabensuppe – Blog der Stadtbüchereien Düsseldorf

Schlagwort

Jahresbericht 2018

Alle machen mit – die neue Zentralbibliothek im KAP1

Aus unserem aktuellen Jahresbericht 2018.

Von Frauke Erus, Martina Leschner, Stephan Schwering

„Menschen und ihre aktuellen Lebenswirklichkeiten stehen im Mittelpunkt aller Arbeit der Zentralbibliothek.“ So lautet ein Kernsatz der Vision 2020 der Stadtbüchereien Düsseldorf. Bei den Planungen für die neue Zentralbibliothek im KAP1, die im ersten Halbjahr 2021 eröffnet werden soll, werden daher auch die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Wünschen, Anliegen und vor allem ihrem Knowhow beteiligt. In verschiedenen Foren und Formationen bekamen sie 2018 Gelegenheit, sich in den Planungsprozess einzubringen. Ihre Anregungen und Bedürfnisse fließen fortlaufend in die Entwicklung des neuen Standortkonzeptes ein. Weiterlesen „Alle machen mit – die neue Zentralbibliothek im KAP1“

Bildungspartnerschaften

Aus unserem aktuellen Jahresbericht von 2018.

vonFrauke Erus, Michaela Hutzheimer, Sandra Kügler

Kinder und Jugendliche für die Mediennutzung fit machen

Schon seit Jahrzehnten besuchen Kindergartengruppen und Schulklassen die Stadtbüchereien zu Führungen, Autorenlesungen und vielen anderen Veranstaltungen. Die Zusammenarbeit mit den Bildungseinrichtungen gehört zum Kerngeschäft der Stadtbüchereien. Für alle Alters- und Jahrgangsstufen bieten die Stadtbüchereien passende Bibliothekseinführungen an, die sich in Ausführlichkeit und Länge an den Wünschen der Kindertagesstätten und Schulen orientieren. Weiterlesen „Bildungspartnerschaften“

Auf dem Weg in die Zukunft – die Stadtteilbüchereien

Aus unserem aktuellen Jahresbericht von 2018.

Von Silke Liesenkloß, Heike Regier

Wie sieht der Weg in die Zukunft einer Stadtteilbücherei in Düsseldorf aus?

Mit dieser Frage muss sich ein Großstadtbibliothekssystem mit vielen Filialen kontinuierlich befassen. Doch vor dem Hintergrund der Planungen zu einer Zentralbibliothek mit ganz neuen Konzepten wird dies umso wichtiger. Welche Aufgaben werden an welcher Stelle wahrgenommen, welches sind die Themenfelder, auf die sich das Augenmerk der dezentralen Einrichtungen besonders richten muss? Weiterlesen „Auf dem Weg in die Zukunft – die Stadtteilbüchereien“

Streaming mit dem Bibliotheksausweis

Aus unserem aktuellen Jahresbericht von 2018.

von Klaus Peter Hommes, Thomas Kalk, Maike Lins.

Nur wenige Menschen können jeden Tag in die Oper, in ein Konzert oder ins Kino gehen. Aber auch im Fernsehen oder im Radio läuft nicht immer etwas, was einen interessiert. Was also tun? In der Bibliothek ein Video oder eine CD ausleihen? Im Internet Filme oder Musik strea-men? Waren dies bislang sich ausschließende Möglichkeiten, so bieten nun die Stadtbü-chereien beides an: Mit einer gültigen Bibliothekskarte können sowohl physische Ton- und Bildträger ausgeliehen werden wie auch über lizenzierte Streamingdienste Filme gesehen und Musik gehört werden. Durch ein vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen unterstütztes Projekt konnte dies nun für die Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbüchereien Düsseldorf umgesetzt werden. Weiterlesen „Streaming mit dem Bibliotheksausweis“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

theycallitkleinparis

Kein Chichi. Nur Düsseldorf.

schweringsblog

Stephan Schwering @stpnlibrarian

Fortunabrötchen

die Heimseite des Düsseldorfer Kultbrötchens

bilkOrama

NachbarschaftsBlog aus Düsseldorf / Bilk

Mediothek Krefeld

Stadtbibliothek war gestern! Heute ist Mediothek!

librarynside

Bibliothek, Musik und was sonst noch so passiert...

Blog der Stadtbibliothek Salzgitter

Interessantes & Aktuelles aus der Bibliothekswelt

booksandlife

I want to write about..

Till Raether

Journalist und Autor

karlottitalia

Mein Leben in Italien

Nachdruck

Ein weiterer Blog rund um das Thema Bibliotheken.

Globolibro.

Das internationale Bibliotheksblog

die Stadtbibliothek Köln bloggt

Blog der Stadtbibliothek Köln