Suche

Buchstabensuppe – Blog der Stadtbüchereien Düsseldorf

Kategorie

Zentralbibliothek

Pepper – unser neuer Kollege in der Zentralbibliothek

 

Öffentlich über einen neuen Kollegen zu schreiben, hört sich vielleicht erstmal nicht nach einer guten Idee an. Dabei positiv hervorzuheben, dass er süß ist, dass er tut, was man sagt, keine Widerworte gibt und sich freut, wenn man ihm den Kopf streichelt, vielleicht nach einer noch schlechteren. Aber.
Gilt das auch, wenn der neue Kollege ein Roboter ist? Ich glaube, da kann man mal eine Ausnahme machen. Weiterlesen „Pepper – unser neuer Kollege in der Zentralbibliothek“

Das Wesen der Bibliothek

Bild: Pixabay

David, FaMI (Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste) in der Zentralbibliothek macht sich seine ganz persönlichen und sehr emotionalen Gedanken über Bibliotheken.

Philothek: Das Herz und die Seele der Bibliothek

Wir reden hier vom Bibliothekswesen. Aber was genau ist eigentlich das  Wesen  einer Bibliothek? Welchen Sinn und Auftrag verfolgt sie und wie hat sich die Bibliothek im Laufe der letzten Jahrtausende verändert? Und wie wird sie sich in Zukunft verändern?

Diese Frage stelle ich mir, seitdem ich hier angefangen habe zu arbeiten, denn was für mich klar ist: Eine Bibliothek ist weitaus mehr als ein Raum mit vielen Büchern.

Das war vor drei Jahren und mittlerweile bin ich mit den Erfahrungen und der Antwort, die ich gefunden habe, echt zufrieden und würde meine Gedanken gerne mit euch teilen. Weiterlesen „Das Wesen der Bibliothek“

Powerlearning

Lange Lernnächte in der Zentralbibliothek

Es ist wieder soweit! Fast so, als hätte die Bibliothek eine eigene Jahreszeit, wird es derzeit bei uns von Tag zu Tag immer stiller, denn die Abiturprüfungen und Abschlussprüfungen stehen wieder vor der Tür. Notgedrungen lernen zurzeit alle im Akkord und der Stresspegel wird spürbar größer. Was tut man in solch einem Fall? Natürlich. Erstmal in die Bibliothek gehen! Weiterlesen „Powerlearning“

Fortuna-Sportbuchautor zu Gast im Erzähl-Café


Um Sport und Fan sein geht es im nächsten Internationalen Erzähl-Café der Zentralbibliothek am Bertha-von-Suttner-Platz. Der Ex-Düsseldorfer und Buchautor Michael Bolten ist am Mittwoch, 6. Februar zwischen 17 und 19 Uhr zu Gast bei „Coffee & Cookies“. Bolten hat in Garath Fußball gespielt, in Berlin Politikwissenschaften studiert und lebt heute in Hamburg. Weiterlesen „Fortuna-Sportbuchautor zu Gast im Erzähl-Café“

Du bist LibraryLab! Gestalte die Zukunft der digitalen Experimentierplattform der Zentralbibliothek!

 

Im Oktober 2017 wurde in der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf das LibraryLab eröffnet und damit ein Bereich in der Zentralbibliothek geschaffen, der zuallererst als räumliches Angebot niedrigschwelligen Zugang zu digitaler Technik und digitalen Themen ermöglichen möchte.

Wir möchten euch nun einladen, das LibraryLab am Montag, 04. Februar 2019 ab 18 Uhr gemeinsam weiter zu denken. Bewerbt euch jetzt! Weiterlesen „Du bist LibraryLab! Gestalte die Zukunft der digitalen Experimentierplattform der Zentralbibliothek!“

Neues Internationales Sprachcafé „Coffee & Cookies“ in der Zentralbibliothek

Natürlich gibt es auch Kaffee und Kekse, aber Gespräche und spannende Themen stehen im Vordergrund beim neuen Angebot in den Räumen hinter dem Düsseldorfer Hauptbahnhof. Einmal im Monat jeweils am ersten Mittwoch öffnet das Sprachcafé im Lernstudio der Zentralbibliothek; also bereits einen Tag nach Neujahr. Weiterlesen „Neues Internationales Sprachcafé „Coffee & Cookies“ in der Zentralbibliothek“

Oh je, die Facharbeit steht an? Wir leisten Erste Hilfe.

565717270.364569

 

Das Jahr geht dem Ende entgegen und für viele Schüler ist es jetzt soweit: Die Facharbeit steht an. Für die meisten von euch ist das das erste Mal, dass ihr eine schriftliche Arbeit in diesem Umfang schreiben müsst – einschließlich Literaturrecherche, Quellen, Strukturierung, Aufbau und was sonst noch dazu gehört. Genau wie bei einer wissenschaftlichen Arbeit eben. Da kann einem schon mal bang werden und vielleicht fragt ihr euch schon, wo ihr am besten anfangen sollt?

Weiterlesen „Oh je, die Facharbeit steht an? Wir leisten Erste Hilfe.“

Praktikum bei den Stadtbüchereien

Oktober 2018.  Nach 2 Monaten stellt sich dann auch mal die diesjährige Semesterpraktikantin vor. 🙂 Wie meine Vorgänger studiere auch ich an der TH Köln Bibliothekswissenschaften, derzeit im 7. Semester und fast schon am Abschluss meines Studiums.

Nun, nachdem ich bereits in einer Kleinstadtbibliothek und in einer Mini-Schulbibliothek gearbeitet hatte, wollte ich doch einmal wissen, wie es denn nun in einer Großstadtbibliothek so läuft.  …Naja, dachte ich zumindest…. Weiterlesen „Praktikum bei den Stadtbüchereien“

Wer nicht fragt, bleibt dumm – Die Auskunft

 

Ich vermute, es ist euch allen schon mal passiert. Ihr sucht in den großen Weiten der Zentralbibliothek nach dem einen bestimmten Buch, auf dessen Rückgabe ihr schon sehnsüchtig gewartet habt, doch ihr könnt es einfach nicht finden. Oder ihr verliert bei der riesigen Auswahl den Überblick und wisst am Ende nicht mehr, was ihr überhaupt ausleihen wolltet? Um es zusammenzufassen, ihr seid in der Zentralbibliothek und wisst nicht weiter. Weiterlesen „Wer nicht fragt, bleibt dumm – Die Auskunft“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

theycallitkleinparis

Kein Chichi. Nur Düsseldorf.

schweringsblog

Stephan Schwering @stpnlibrarian

Fortunabrötchen

die Heimseite des Düsseldorfer Kultbrötchens

bilkOrama

NachbarschaftsBlog aus Düsseldorf / Bilk

Mediothek Krefeld

Stadtbibliothek war gestern! Heute ist Mediothek!

librarynside

Bibliothek, Musik und was sonst noch so passiert...

Blog der Stadtbibliothek Salzgitter

Interessantes & Aktuelles aus der Bibliothekswelt

booksandlife

I want to write about..

Till Raether

Journalist und Autor

karlottitalia

Mein Leben in Italien

Nachdruck

Ein weiterer Blog rund um das Thema Bibliotheken.

Globolibro.

Das internationale Bibliotheksblog

die Stadtbibliothek Köln bloggt

Blog der Stadtbibliothek Köln