Suche

Buchstabensuppe – Blog der Stadtbüchereien Düsseldorf

Kategorie

Digitales Leben

Von jetzt auf gleich – Podcast statt Pssst!

41_202_Profilbild_Podcast

Hier im Blog, auf Facebook, bei Twitter und bei Instagram lassen wir euch an vielen Dingen teilhaben, die in unserem Bibliotheksleben so passieren. Hier könnt ihr lesen, was es Neues gibt, wer wir sind und was wir so machen. Wir wollen aber noch ein bißchen näher bei euch sein und haben uns gedacht, dass es euch vielleicht Spass macht, auch mal etwas von uns zu hören. Und deshalb haben wir uns in den letzten Monaten auf ein – für uns – ganz neues Format vorbereitet, um euch am Leben und Arbeiten in den Stadtbüchereien Düsseldorf teilhaben zu lassen: Wir gehen jetzt auch auf die Ohren. Und zwar mit unserem Podcast mit dem klangvollen Namen „Von jetzt auf gleich“. Podcast statt Pssst! Weiterlesen „Von jetzt auf gleich – Podcast statt Pssst!“

Advertisements

Streaming und eLearning – unsere Infowochen

2018_Infowochen Digitale Dienste neu_ohne Text

 

Neulich habt ihr hier schon etwas über unser neues Musikstreaming gelesen und noch neulicher auch etwas über die vielen, vielen neuen eLearning-Angebote , die ihr jetzt in unserer onlineBibliothek findet. Ich hoffe, ihr habt sie auch schon alle fleißig ausprobiert? Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm, denn ihr habt in den nächsten Wochen die Gelegenheit, euch bei uns eingehend über alles Neue zu informieren. Weiterlesen „Streaming und eLearning – unsere Infowochen“

Naxos Music Library – So geht das mit der Playlist

 

Wieder haben die Stadtbüchereien was Neues und wieder ist es Freitag, und Zeit, um euch zu berichten, was ihr mit dem Neuen so anstellen könnt. Diesmal geht es nicht ums Lesen, nicht um Bücher, eBooks oder Datenbanken, sondern ums Musikhören – denn wir können euch jetzt auch mehrere Optionen für das Musikstreaming anbieten. Interessant vor allem für euch Liebhaber der Klassischen Musik, des Jazz und der Weltmusik. Weiterlesen „Naxos Music Library – So geht das mit der Playlist“

Ebooks sind anders

the-right-to-e-read-your-library_200x200
http://www.eblida.org/right-to-e-read-campaign

 

Ebooks gibt es bei uns schon ziemlich lange – seit 2007 sind wir mit der Onleihe dabei. Und wie wir an den Zahlen, Statistiken und natürlich euren Rückmeldungen sehen, benutzt ihr sie auch wirklich gerne, genauso wie wir. eBooks sind eben immer da, wo ihr seid, ihr könnt sie zu jeder Tages- und Nachtzeit ausleihen und herunterladen, ihr könnt viele auf einmal mitnehmen, ohne, dass es eure Tasche schwerer macht. Aber woran liegt es, dass ihr manches, dass ihr als eBook erwartet, bei uns nicht finden könnt? Weiterlesen „Ebooks sind anders“

CDs? – die waren gestern!

Ein Renner im Kinderzimmer sind seit einiger Zeit die Tonieboxen. Die Hersteller der Toniebox haben sich eines Problems angenommen, von dem nicht nur Eltern, sondern auch Bibliotheken ein Lied singen können: zerkratzte und damit nicht mehr funktionierende CDs. Kinder lieben Hörspiele und Musik, aber die Bedienung und sorgsame Behandlung der Silberscheiben ist für sie nur schwierig zu händeln. Sobald die CD entsprechende Gebrauchsspuren und Kratzer hat ist der Hörspaß beendet. Weiterlesen „CDs? – die waren gestern!“

Mit den Stadtbüchereien Düsseldorf in den Urlaub

 

eBooks, eAudio und ePaper

Die Ferienzeit und die lange Hitze lösen einen großen Ansturm auf die digitalen Angebote der Stadtbüchereien Düsseldorf aus. Im Monat Juli wurden über 28.000 elektronische Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen aus der onleihe, der digitalen Zweigstelle der Stadtbüchereien, entliehen. Über 55.000 digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen stehen jeder Nutzerin und jedem Nutzer der Stadtbüchereien Düsseldorf  an jedem Ort der Welt über das Internet zur Verfügung. Weiterlesen „Mit den Stadtbüchereien Düsseldorf in den Urlaub“

Goodbye Snapchat …

SocialMedia-Arbeit ist ein Prozess und da wir in den Stadtbüchereien Düsseldorf Social Media nicht nur machen, sondern leben, gehört zum Leben auch dazu, sich ab und zu von Dingen zu verabschieden. Wir haben nun zwei Jahre Snapchat insbesondere für die Jugendbibliothek unter „Harley’s Bib“ ausprobiert und werden ab sofort diesen Kanal nicht mehr bespielen und sagen „Goodbye Snapchat, mach‘s gut!“ Weiterlesen „Goodbye Snapchat …“

#blogsofa nr_6: „Foodblogs”

Das #blogsofa“ der Stadtbüchereien geht am Donnerstag, 19. Juli  2018 bereits in die sechste Runde. Wir möchten den vielen Bloggerinnen und Bloggern im Netz in der Zentralbibliothek eine Bühne geben und plazieren sie regelmäßig auf unser #blogsofa. Hier haben sie bunt und bequem die Möglichkeit, aus ihren Blogs kleine Aspekte, Anekdoten oder Geschichten heraus zu zupfen, die sie erzählen möchten.   Weiterlesen „#blogsofa nr_6: „Foodblogs”“

TigerBooks

Heute haben wir hier im Blog mal etwas für unseren jüngeren Leser – oder für Eltern, und auch für alle anderen, die gerne Kinderbücher lesen. Denn die gibt es bei uns seit einiger Zeit auch digital. Noch nichts davon gehört? Dann wirds aber Zeit! Hier erfahrt ihr alles über unsere TigerBooks – eBooks für Kinder. Weiterlesen „TigerBooks“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

theycallitkleinparis

Kein Chichi. Nur Düsseldorf.

schweringsblog

Blog von Stephan Schwering

Fortunabrötchen

die Heimseite des Düsseldorfer Kultbrötchens

bilkOrama

NachbarschaftsBlog aus Düsseldorf / Bilk

Mediothek Krefeld

Stadtbibliothek war gestern! Heute ist Mediothek!

librarynside

Bibliothek, Musik und was sonst noch so passiert...

Stadtbibliothek Wolfsburg

BiblioBlog - Das Weblog der Stadtbibliothek Wolfsburg

Blog der Stadtbibliothek Salzgitter

Interessantes & Aktuelles aus der Bibliothekswelt

booksknittinglife

I want to write about..

Die Stadtbibliothek Herten bloggt

Neues aus dem Glashaus

Till Raether

Journalist und Autor

karlottitalia

Mein Leben in Italien

Nachdruck

Ein weiterer Blog rund um das Thema Bibliotheken.

Globolibro.

Das internationale Bibliotheksblog

Leseoase

der Stadtbücherei Hilden

die Stadtbibliothek Köln bloggt

Blog der Stadtbibliothek Köln