Im Oktober 2017 wurde in der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf das LibraryLab eröffnet und damit ein Bereich in der Zentralbibliothek geschaffen, der zuallererst als räumliches Angebot niedrigschwelligen Zugang zu digitaler Technik und digitalen Themen ermöglichen möchte.

Wir möchten euch nun einladen, das LibraryLab am Montag, 04. Februar 2019 ab 18 Uhr gemeinsam weiter zu denken. Bewerbt euch jetzt!

Auch in der geplanten neuen Zentralbibliothek, die Anfang 2021 eröffnet werden soll, wird es das LibraryLab geben. Es wird ein neues LibraryLab sein, da die zur Verfügung stehende Fläche ca. dreimal so groß sein wird.

Das LibraryLab soll aber nicht nur in der Größe wachsen. Wir wollen es auch inhaltlich weiter entwickeln und auf die gut einjährigen Erfahrungen aufbauen. Welche Angebote haben sich bewährt und sollten ausgebaut werden? Was wird noch vermisst? Welche Themen fehlen euch im LibraryLab? Welche Ideen, Wünsche und Anregungen habt ihr? Ihr seid gefragt!

Um effektiv arbeiten zu können, ist die Teilnahme am 04. Februar auf 10 Teilnehmer begrenzt. Bewerbt Euch jetzt! Sagt uns unter librarylab@duesseldorf.de bis zum 21. Januar 2019 mit einem Satz, warum ihr dabei sein wollt oder sprecht uns in der Zentralbibliothek direkt an (Ansprechpartner Maike Lins, Digitaler Kundenservice und Stephan Schwering, Leiter Zentralbibliothek und das LibraryLab-Team).

Für alle die teilnehmen, gibt es eine Bibliothekskarte mit Zugang zu allen digitalen Angeboten für ein Jahr kostenfrei! Außerdem werdet Ihr „LibraryLab VIP“ mit exklusiven Vorabinfos über neue Angebote und die Möglichkeit, diese in Zukunft zuerst auszuprobieren. (sts/ml)

Advertisements