image

Yentl

Das Lexikon des internationalen Films urteilt über den Film von und mit Barbara Streisand, der auf einer Kurzgeschichte von Isaac Bashevis Singer beruht: „Aus einer humanen Weltsicht rekonstruiert das intime Musical und melancholische Komödienspiel die untergegangene Welt des Ostjudentums der Jahrhundertwende. Formal von hohem ästhetischem Reiz.“

Regie: Barbara Streisand, USA 1983, mit Barbara Streisand und Mandy Patinkin (kph)

Advertisements