13071823_1022238027846703_4173845986569070599_o

Jetzt wo ich endlich angefangen habe zu arbeiten, geht auch die Berufsschule los!

Erste Schultage hatten wir ja schon alle – Grundschule, Weiterführende Schule, vielleicht sogar noch ein Schulwechsel…Also wisst ihr ja auch, dass der erste Schultag immer aufregend ist.

Was sind das für Leute mit denen ich die nächsten 3 Jahre verbringe? Finde ich Freunde? Wo arbeiten die denn eigentlich alle?

Wir starten erstmal mit einer Kennlernrunde. Zwischen 17 und 29 Jahren sind meine neuen Klassenkameraden.

Und aus allen Ecken in NRW kommen sie. Neuss, Solingen, Krefeld und wo ist denn eigentlich nochmal Voerde?

Und nicht nur aus Bibliotheken sondern auch aus Archiven und Bildagenturen.

Mal gucken wie gut ich mir das alles merken kann!

Neben meinen Klassenkameraden lerne ich auch noch einiges über meine Schulfächer:

SPBW (Spezielle Betriebswirtschaft) oder auch Fachkunde genannt, scheint das wichtigste zu sein. Hier geht es nur um Bibliothekssachen wie Katalogisieren oder Bestandsaufbau und auch die anderen Bereiche wie Archivkunde und Medizinische Dokumentation.

Deutsch – klar!

Gesellschaftslehre – Verträge, Tarife, Gesetzte

Allgemeine Wirtschaftslehre – OHG, GmbH, KG

Rechnungswesen – Hilfe, Zahlen!

Organisationslehre – Wie motiviert man eigentlich seine Mitarbeiter?

Englisch – My name is Fux and I´m a librarian assistent

Und das jetzt zweimal die Woche. Da bin ich ja mal sehr gespannt!

In der Schule haben wir auch allerhand Projekte vor uns:

Recherchetraining, Ausflüge in Büchereien und Archive, „Umgang mit Kunden“ – das klingt doch schon mal sehr gut!

Und dann gibt es ja auch noch die Zwischen- und Abschlussprüfung. Aber dazu gibt es wann anders noch mal was zu hören – vielleicht!

Und während der Schulalltag mich so langsam einholt, lerne ich meine Klassenkameraden besser kennen, finde neue Freunde und bekomme auch die Klausurenphasen rum.

Läuft doch richtig gut 🙂

Wenn ihr mehr über Fux erfahren wollt, dann klickt hier:

Facebook: http://facebook.com/stadtbuechereien.duesseldorf
Twitter: https://twitter.com/stadtbueduedorf

 

Advertisements