565a1891dba19287ba42f633439def0bWir laden Euch herzlich ein, gemeinsam mit uns die Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf zu entdecken und von bekannten und unbekannten Orten unserer Bibliothek zu zwitschern. Start ist um 19 Uhr im Eingangsbereich.

Beim Bookup in der Zentralbibliothek gibt’s eine Tour durch die Zentralbibliothek mit einem Blick hinter die Kulissen. Ihr werdet z.B. erfahren, wie wir den alltäglichen Bibliotheks-(wahnsinn)-Alltag meistern, wie man Bücher und Medien ausleiht und wo die landen, wenn die zurückgegeben werden.

Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt. Und wenn die Türen um 20 Uhr schließen, dürft Ihr uns und unseren Direktor Dr. Norbert Kamp bei Fingerfood mit hoffentlich vielen Fragen zu allen Bibliotheksthemen wie einen Käse löchern.

Was ist denn bloß ein Bookup?

Buchbegeisterte Onliner, die sich mit Facebook, Twitter, Instagram und Co. auskennen, treffen sich an einem bibliophilen Ort (Buchhandlung, Verlag …) mit Gleichgesinnten. Von dort berichten sie per Smartphone live (oder zeitversetzt auch gerne im eigenen Blog) mit dem Hashtag #bookupDE über die Veranstaltung.

Deshalb heißt die Devise beim #bookupDE auch: Handy RAUS! statt Handy aus.

Stadtbüchereien Düsseldorf, Zentralbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1 (direkt hinter dem Hauptbahnhof), 40227 Düsseldorf

#bookup
Wann: Freitag, 21. August

Beginn: 19 Uhr
Teilnahme kostenlos und ohne Anmeldung

Advertisements