Casablanca
Casablanca

„Schau mir in die Augen, Kleines“, „Spiel es noch einmal, Sam“ oder „Verhaften Sie die üblichen Verdächtigen“, wer kennt diese Zitate nicht. Bis 1975 war dieser Filmklassiker in Deutschland allerdings nur in einer verstümmelten Version zu sehen. 1942 als Film gegen den Nationalsozialismus gedreht erfreut sich der Film mit seiner Liebesgeschichte in Zeiten politischer Verfolgungen und Korruption anhaltend hoher Beliebtheit. Dazu tragen neben Humphrey Bogart und Ingrid Bergman auch Peter Lorre und Conradt Veit bei, die aus dem nationalsozialistischen Deutschland emigrieren mussten. (kph)

USA 1942
Regie: Michael Curitz mit Humphrey Bogart, Ingrid Bergman, Conrad Veidt, Peter Lorre.

Werbeanzeigen