Dr. Caligari
Dr. Caligari

Wir machen weiter mit dem Buchstaben C in unserer Filmklassiker-Reihe: „Das Cabinet des Dr. Caligari“. Konzipiert wie ein klassisches Drama mit fünf Akten dekonstruiert der Film zugleich das klassische Format. Der 1920 gedrehte Film gilt als der expressionistische Stummfilm par excellence. In einer Rahmenhandlung eingebettet wird der Terror des wahnsinnigen Dr. Caligari erzählt. Am Ende des in diesem Jahr aufwändig restaurierten Films bleibt offen, ob Dr. Caligari der alleinige Wahnsinnige ist. (kph)

Deutschland 1920
Regie: Robert Wiene mit Werner Krauß, Conrad Veidt, Lil Dagover