slc14blogGestern wurde der SommerLeseClub bei uns der Presse vorgestellt.

Hier gibt es die Infos und Bilder dazu.

SommerLeseClub. Was ist das?   –   Eine landesweite Kampagne, unterstützt vom Ministerium für                                         Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW

Die Idee, die hinter dem SommerLeseClub steht:  Freiwilliges Leseengagement in den Ferien

Motto für 2014 is:  „Wir verschlingen Bücher“

Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche, die nach den Sommerferien mindestens in die 4. Klasse kommen, Alter: ca. 9-16 Jahre

SLC 2014 Kinder1Für ein Zertifikat müssen mindestens drei Bücher gelesen und in der Bücherei oder online vorgestellt werden. Die erfolgreiche Teilnahme kann als außerschulische Leistung auf dem Schulzeugnis vermerkt werden.

Die Stadtbüchereien Düsseldorf nehmen 2014 zum siebten Mal an der Aktion teil und werden  wieder gefördert durch die BürgerStiftung Düsseldorf

Neun Büchereien sind in Düsseldorf beteiligt: die Zentralbibliothek und acht Stadtteilbüchereien: Benrath, Derendorf, Eller, Garath, Gerresheim, Oberkassel, Unterrath und Wersten

Anmelden kann man sich in den Büchereien oder unter www.sommerleseclub.de

Die Abschlusspartys sind nach den Sommerferien und mit der Vergabe der Zertifikate.

Insgesamt wurden 2.600 neue Medien gekauft und stehen exklusiv für die  Teilnehmerinnen und Teilnehmer des SommerLeseClubs.

Was wird gelesen?

Die überwiegende Zahl der Titel im SLC sind Neuerscheinungen des letzten halben Jahres, die während der Laufzeit den angemeldeten TeilnehmerInnen exklusiv zur Verfügung stehen. Die beliebtesten Genres bei beiden Geschlechtern sind Fantasy, Krimi und Abenteuer, Mädchen interessieren sich außerdem für die Themenfelder Familie, Freundschaft, Liebe.

online-Buchbesprechungen

Ideal für alle SommerLeseClubber, die in den Ferien verreist sind, bei schönem Wetter lieber im Freibad lesen oder denen die Warteschlangen in der Bücherei zu lang sind: die Bücher mitnehmen und die Inhaltskenntnisse durch eine Buchbesprechung online nachweisen – rund um die Uhr und von allen Urlaubsorten auf der Welt aus!

SLC 2014 Frau Oetker und HannahDas Engagement der BürgerStiftung Düsseldorf erklärt die Vorstandsvorstitzende Suzanne Oetker-von-Franquet:

„Die BürgerStiftung Düsseldorf engagiert sich nachhaltig bei der Lese- und Sprachförderung von Kindern und unterstützt zahlreiche Projekte der Stadtbüchereien. Beim SommerLeseClub 2014 werden durch die Finanzierung attraktiver neuer Kinder- und Jugendbücher entscheidende Anreize für die Lesemotivation – und damit auch für die Lesefähigkeit – der Teilnehmerinnen und Teilnehmer vermittelt.“

Advertisements