Listen erstellen

Facebook ermöglicht es Posts, Bilder etc. nur bestimmten Freunden sichtbar zu machen, denn man möchte vielleicht nicht unbedingt, dass jeder mit dem man per Facebook befreundet ist, auch wirklich alles weiß und sieht 😉
Dafür könnt Ihr eure Freunde in Listen aufteilen.
Es sind schon einige Listen vorgegeben: „Enge Freunde“ von denen Ihr evtl. alles erfahren wollt und mit denen Ihr auch alles teilen wollt. „Familie“ und „Bekannte“, die vielleicht weniger sehen sollen und „Eingeschränkt“, die dann nur öffentliche Posts sehen können. Ihr könnt aber auch ganz individuell Eure eigenen Listen erstellen.

Geht dafür einfach auf der Startseite in der Spalte links mit dem Mauszeiger über die Rubrik „Freunde“. Rechts erscheint dann das Feld „Mehr“. Klickt drauf.

Geht nun auf den Button  „Liste erstellen“.

Sucht euch einen netten Namen aus. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! 😉
In das Feld darunter könnt Ihr direkt die Namen der Personen eingeben, die in die Liste sollen.

Nun könnt Ihr eure Posts entweder von der Startseite direkt an gewünschte Listen schreiben. Einfach gewünschte Liste anklicken und los gehts.

Oder Ihr könnt von eurer Timeline/Chronik aus die Einstellungen bei jedem Post und hochgeladenem Bild nach Belieben vornehmen. Dafür klickt Ihr einfach auf den Button unterhalb des Eingabefeldes und wählt die entsprechende Liste aus.

Falls Ihr eure Beiträge generell nur für einen bestimmten Personenkreis sichtbar machen wollt, kann das bei den Privatsphäre-Einstellungen voreingestellt werden.

Allerdings kann in einigen Bereichen von Facebook, z.B. öffentlichen Gruppen und öffentliche Seiten nicht eingeschränkt werden, dass diese nur ein bestimmter Personenkreis sehen darf. Was natürlich auch das Wort ÖFFENTLICH in gewisser Weise schon erklärt. Wir freuen uns jedenfalls schon auf Euren ersten Post auf UNSERER Seite 😉

Werbeanzeigen