Suchen

Buchstabensuppe – Blog der Stadtbüchereien Düsseldorf

#Admenschkalender – 24-mal Danke!

20161129_150559

Der #Admenschkalender der Zentralbibliothek auf Facebook – 24-mal Danke!

Wir freuen uns darüber, wie unterschiedlich die Menschen sind, die zu uns kommen und wie unterschiedlich das ist, was sie in der Zentralbibliothek machen und wozu sie uns aufsuchen.

Deshalb wollen wir Euch ab dem 1. Dezember bis Weihnachten jeden Tag Menschen  vorstellen, die uns in der Zentralbibliothek besucht haben und besuchen und uns damit stellvertretend am Ende des Jahres bei Euch allen bedanken. Denn Ihr, die Menschen, machen eine Bibliothek aus, nicht die Bücher oder Medien.

„#Admenschkalender – 24-mal Danke!“ weiterlesen

Sebastian, der Praktikant: Das praktische Praktikum

img_5464

September 2016. Endlich geht es los: nach vier Semestern Studium der Bibliothekswissenschaft, nach zwei Jahren Theorie, Vorlesungen, Hausarbeiten und Klausuren steht das Praxissemester an. Endlich raus in die echte Welt!

Und erstmal nach Gerresheim. Hier in der Stadtteilbücherei arbeitet ein kleines Team aus fünf Leuten, die Leser/innen kommen aus der Nachbarschaft und man kennt sich oft mit Namen. Erstmal nicht das, was ich mir unter meinem Praktikum in der Großstadtbibliothek vorgestellt hatte. „Sebastian, der Praktikant: Das praktische Praktikum“ weiterlesen

Aufgetischt: Nadines Plätzchenteller – äh – Plattenteller

img_5433

Ich weiß, es ist noch nicht Dezember. Aber nachdem ich mich gestern Abend Spekulatiusessenderweise auf der Coach wiedergefunden habe, dachte ich, ich könnte euch ja an meinem jährlich einsetzenden Weihnachtswahnsinn, teilhaben lassen. Ich bin nämlich ein waschechter Weihnachtsfreak, ich liebe es zu dekorieren, Plätzchen zu backen und vor allem Päckchen zu packen. ->weiterlesen

Sprachen lernen geht jetzt leichter – eLearning in der onlineBibliothek

20161122_131929Seid Ihr gerade erst in Deutschland angekommen und wollt möglichst schnell Deutsch lernen?
Fahrt ihr jedes Jahr nach Spanien in den Urlaub und wollt euer Essen dort endlich einmal in der Landessprache bestellen?
Oder wollt ihr einfach euer Englisch verbessern, ohne extra einen Kurs zu besuchen? „Sprachen lernen geht jetzt leichter – eLearning in der onlineBibliothek“ weiterlesen

#Kochbuchtopfgucker

image

Kochbuch des Monats November: „Backen à la francaise“ von Jean Michel Raynaud

Knesebeck, 2016, ISBN: 978-3-86873-855-1 EUR 29,95, Signatur: Xhs 6 Raynau

Der Titel “Backen à la francaise” ist ein sehr schön gestaltetes Backbuch, das besonders für Freunde der französischen Patisserie interessant sein dürfte Weiterlesen ->

„Respekt und Mut“ – Buchvorstellung „Die Flüchtlingsrevolution“ heute Abend um 19 Uhr in der Bücherei Bilk

engelhardt_mdie_fluechtlingsrevolution_168129

Uns allen ist der Begriff „Revolution“ geläufig. Doch was wir unter ihm verstehen oder mit ihm als erstes verbinden ist sehr unterschiedlich. Manche von uns denken an einen längst vergangenen Geschichtsunterricht, an Absetzung von Königen, Stürmen von Gefängnissen, die Farbe Rot und Männer mit langen Bärten, die Zigarre rauchen.
Andere unter uns verbinden den Begriff wiederum mit der Kunst, Musik, Sport, Wissenschaft mit Menschen, die ihr Spezialgebiet bzw. Interessensgebiet grundlegend verändert haben. „„Respekt und Mut“ – Buchvorstellung „Die Flüchtlingsrevolution“ heute Abend um 19 Uhr in der Bücherei Bilk“ weiterlesen

#blogsofa

blogsofa

*Trommelwirbel!* Wir präsentieren das  #blogsofa  !
Eine neue Veranstaltungsreihe in der Zentralbibliothek.

Ab Donnerstag, 01. Dezember präsentieren wir mit unserem #blogsofa eine neue Veranstaltungsreihe in der Zentralbibliothek, mit der wir Bloggerinnen und Blogger aus dem Raum Düsseldorf – und jedem, der gerade zufällig oder absichtlich in der Stadt ist, ein Zuhause geben wollen. „#blogsofa“ weiterlesen

Auf einen Espresso (lungo)… mit Annette Schmidt aus der Stadtteilbücherei Bilk

annette-espresso

Was machst du bei den Stadtbüchereien Düsseldorf?

Ein großer Teil meiner Arbeit als Kinder- und Jugendbibliothekarin in Bilk besteht darin unseren jungen Büchereikunden beim Suchen und Finden neuer Bücher zu helfen. Diese Beratung ist manchmal eine Herausforderung, denn das Alter der Fragenden kann von ganz kleinen Kindern bis hin zu 18-jährigen Jugendlichen reichen. Unser Ziel ist es, dass jeder bei uns etwas Spannendes findet, vielleicht sogar sein Lieblingsbuch. „Auf einen Espresso (lungo)… mit Annette Schmidt aus der Stadtteilbücherei Bilk“ weiterlesen

Ihr seid gefragt: Kundenbefragung bei den Stadtbüchereien Düsseldorf

© Amt für Statistik und Wahlen
© Amt für Statistik und Wahlen

Vom 24. Oktober bis 19. November 2016 führen wir in Zusammenarbeit mit dem Amt für Statistik und Wahlen in der Zentralbibliothek und den Stadtteilbüchereien Benrath, Bilk, Derendorf, Eller, Gerresheim und Oberkassel wieder unsere Kundenbefragung durch. „Ihr seid gefragt: Kundenbefragung bei den Stadtbüchereien Düsseldorf“ weiterlesen

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Fortunabrötchen

die Heimseite des Düsseldorfer Kultbrötchens

BilkOrama

NachbarschaftsBlog aus Düsseldorf / Bilk

theycallitkleinparis

Kein Chichi. Nur Düsseldorf.

Mediothek Krefeld

Stadtbibliothek war gestern! Heute ist Mediothek!

librarynside

Bibliothek, Musik und was sonst noch so passiert...

Stadtbibliothek Wolfsburg

BiblioBlog - Das Weblog der Stadtbibliothek Wolfsburg

Blog der Stadtbibliothek Salzgitter

Interessantes & Aktuelles aus der Bibliothekswelt

Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

Informationen, Termine und Tipps für öffentliche Bibliotheken

booksknittinglife

anything I want to write about

Weblog der Stadtbibliothek Herten

Infos und Aktuelles aus dem Glashaus

Till Raether

Journalist und Autor

Sätze & Schätze

In Wirklichkeit ist jeder Leser, wenn er liest, ein Leser nur seiner selbst. Marcel Proust

karlottitalia

Mein Leben in Italien